Führerschein übersetzen lassen: Ist das im Ausland immer nötig?

Ein Führerschein ist nicht zwingend in jedem Land gültig. Um auch auf ausländischen Straßen ein Kraftfahrzeug führen zu dürfen, ist bisweilen ein zusätzliches internationales Dokument neben dem nationalen Führerschein nötig. Unter Umständen kann es zudem nötig sein, Führerscheine übersetzen zu lassen.

Nicht jeder Führerschein gilt auf jeder Straße

Eine Führerscheinübersetzung ist häufig außerhalb der Europäischen Union nötig.

Eine Führerscheinübersetzung ist häufig außerhalb der Europäischen Union nötig.

Um ein Fahrzeug im deutschen Straßenverkehr führen zu dürfen, brauchen auch Nicht-Einheimische gültige Führerscheine. Kommen Sie aus einem Staat der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), ist Ihre Fahrerlaubnis in der Regel auch in Deutschland gültig.

In vielen Ländern außerhalb der EU muss zusätzlich zum nationalen Führerschein ein internationaler Führerschein erworben werden. Er dient der einfacheren Überprüfung Ihrer Befugnis zum Führen eines Kraftfahrzeugs durch die ausländische Polizei.

Einen ausländischen Führerschein ins Deutsche übersetzen lassen

Internationaler Führerschein oder Übersetzung? Ein deutscher Führerschein gilt in allen EU-Staaten.

Internationaler Führerschein oder Übersetzung? Ein deutscher Führerschein gilt in allen EU-Staaten.

Verkehrsteilnehmer aus Ländern außerhalb der EU, die sich vorübergehend in Deutschland aufhalten, müssen eine beglaubigte Übersetzung für ihren Führerschein vorlegen, sofern sie keinen internationalen Führerschein besitzen.

Nicht immer bedarf es aber einer Übersetzung: Ein ausländischer Führerschein muss nicht in die deutsche Sprache übersetzt werden, wenn er aus Andorra, San Marino, Monaco, Hongkong, Neuseeland, der Schweiz oder dem Senegal stammt.

Sind Sie als Nicht-EU-Bürger allerdings mit einem ordentlichen Wohnsitz in Deutschland angemeldet, müssen Sie Ihren ausländischen Führerschein umschreiben lassen. Hierfür ist es in der Regel ebenso nötig, eine amtliche Übersetzung für Ihren Führerschein anfertigen zu lassen. Im Falle einer Wohnsitzanmeldung verliert die ausländische Fahrerlaubnis nach spätestens sechs Monaten ihre Gültigkeit.

Als Übersetzer für den Führerschein können etwa international anerkannte Automobilclubs aus dem Ausland oder aus Deutschland dienen. Auch amtliche Stellen im Staat der Ausstellung und vereidigte Übersetzer und Dolmetscher können Ihren Führerschein für Sie übersetzen.

Wann ist eine Übersetzung für einen Führerschein aus Deutschland nötig?

Deutsche Führerscheine im Scheckkartenformat bedürfen innerhalb der Grenzen von EU und EWR keiner Übersetzung. Weiterhin sind sie in Bosnien-Herzegowina, Serbien, der Schweiz und der Türkei gültig.

Übersetzer für den Führerschein finden Sie sowohl vor Ort als auch online.

Übersetzer für den Führerschein finden Sie sowohl vor Ort als auch online.

Um ein Auto auf Straßen außerhalb dieser Staaten fahren zu dürfen, benötigen Sie entweder einen internationalen Führerschein oder Sie lassen für Ihren nationalen Führerschein eine beglaubigte Übersetzung anfertigen.

Der internationale Führerschein ist immer nur in Verbindung mit dem nationalen Führerschein gültig. Er kann bei der für Sie zuständigen Führerscheinstelle beantragt werden. Hierfür fallen Kosten in Höhe von etwa 15 Euro an.

Wollen Sie Ihren Führerschein übersetzen lassen, kommen Kosten von etwa 50 Euro auf Sie zu, falls die Übersetzung beispielsweise von Deutsch zu Englisch erfolgt. Viele Anbieter verlangen aber einen höheren Preis, wenn die Dokumente keine lateinischen Buchstaben verwenden. Bevor Sie einen Führerschein übersetzen lassen, sollten Sie daher verschiedene Anbieter, auch im Internet, vergleichen. Die Führerscheinübersetzung behält so lange Gültigkeit wie der Führerschein selbst.

Eine Übersetzung muss immer in eine der jeweiligen Amtssprachen erfolgen. In Indien etwa wird dementsprechend auch eine englische Übersetzung des Führerscheins akzeptiert.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Bewertungen, Durchschnitt: 4,10 von 5)
Loading...

2 thoughts on “Führerschein übersetzen lassen: Ist das im Ausland immer nötig?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.