Tempolimit in Schweden: Wie viel km/h sind wo erlaubt?

Um die zahlreichen schwedischen Sehenswürdigkeiten, wie z. B. den Abisko-Nationalpark oder die Universität von Uppsala, flexibel erreichen zu können, greifen viele Urlauber auf einen Mietwagen zurück. In diesem Fall sollten Sie sich vorher jedoch über die schwedischen Verkehrsregeln informieren. Wie schnell Sie im Königreich fahren dürfen und wie Verstöße gegen das Tempolimit in Schweden geahndet werden, lesen Sie im folgenden Ratgeber.

Bußgeldtabelle: In Schweden das Tempolimit überschritten

VerstoßKonsequenzen
… 10 km/h zu schnellmind. 150 €
… 20 km/h zu schnellmind. 230 €
… 50 km/h zu schnellmind. 390 €

FAQ: Höchstgeschwindigkeit in Schweden

Welche Geschwindigkeitsbeschränkung gilt in Schweden?

Innerorts sind in der Regel 50 km/h erlaubt, wobei 70 km/h auf Landstraßen das Tempolimit in Schweden darstellen. Auf der Autobahn sollten Sie sich an eine Grenze von 110 km/h halten, um auf der sicheren Seite zu sein.

Wie werden Verstöße gegen das Tempolimit in Schweden sanktioniert?

Was auf Sie zukommen kann, wenn Sie die Höchstgeschwindigkeit in Schweden überschreiten, können Sie dieser Tabelle entnehmen.

Können schwedische Bußgelder auch in Deutschland vollstreckt werden?

Ja, aufgrund eines Vollstreckungsabkommens innerhalb der EU können in Schweden verhängte Bußgelder ab einer Bagatellgrenze von 70 Euro auch in Deutschland eingetrieben werden.

Wie schnell darf man in Schweden fahren?

Welches Tempolimit findet in Schweden Anwendung?
Welches Tempolimit findet in Schweden Anwendung?

Anschließend haben wir Ihnen eine kurze Zusammenfassung erstellt, auf welchen Strecken welches Tempolimit normalerweise in Schweden Anwendung findet:

  • Innerhalb geschlossener Ortschaften liegt die maximal erlaubte Geschwindigkeit bei 50 km/h.
  • Auf Landstraßen herrscht in Schweden eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 70 km/h.
  • 110 km/h stellen in Schweden die erlaubte Höchstgeschwindigkeit auf der Autobahn dar. Teilweise sind auch 120 km/h gestattet, dies ist jedoch eher die Ausnahme.
  • Möchten Sie einen Anhänger an Ihren Pkw koppeln, dürfen Sie auf schwedischen Autobahnen in der Regel nicht schneller fahren als 80 km/h.

Wichtig: Das jeweils geltende Tempolimit in Schweden kann durch entsprechende Verkehrsschilder noch weiter herabgesetzt werden. In manchen Ortschaften sind beispielsweise lediglich 30 oder 40 km/h gestattet. Da die Schilder Vorrang vor den allgemeinen Regelungen zur Höchstgeschwindigkeit in Schweden haben, ist es von besonderer Wichtigkeit, diese stets im Blick zu behalten.

Sie haben die Geschwindigkeitsbegrenzung in Schweden ignoriert?

Was geschieht, wenn Sie die Höchstgeschwindigkeit in Schweden überschritten haben und entsprechend mit zu viel PS unterwegs waren?
Was geschieht, wenn Sie die Höchstgeschwindigkeit in Schweden überschritten haben und entsprechend mit zu viel PS unterwegs waren?

Haben Sie ein Schild übersehen oder sich aus einem anderen Grund nicht an das Tempolimit in Schweden gehalten, können hohe Geldstrafen auf Sie zukommen. Waren Sie beispielsweise 10 km/h schneller unterwegs als erlaubt, drohen Ihnen mindestens 150 Euro.

Haben Sie die schwedische Maximalgeschwin­digkeit sogar um mehr als 20 km/h überschritten, müssen Sie sich auf eine Strafe von mindestens 230 Euro gefasst machen.

Wer die Höchstgeschwindigkeit in Schweden sogar um 50 km/h überschreitet, wird mit mindestens 390 Euro zur Kasse gebeten. Da diese Beträge die Urlaubskasse enorm belasten, sollten Sie alles daran setzen, das jeweils geltende Tempolimit in Schweden einzuhalten.

Übrigens: Einige deutsche Autofahrer gehen davon aus, zurück in ihrer Heimat nicht mehr für Verstöße belangt werden zu können, die Sie beispielsweise in Schweden begangen haben. Damit liegen sie jedoch falsch. Aufgrund eines speziellen Vollstreckungsabkommens können schwedische Bußgelder ab einem Betrag von 70 Euro auch in Deutschland eingetrieben werden.

Da die Geldstrafen im Regelfall bereits bei 150 Euro beginnen, wenn Sie das Tempolimit in Schweden missachten, sollten Sie einen schwedischen Bußgeldbescheid in Ihrem heimischen Briefkasten also keinesfalls ignorieren.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (50 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Tempolimit in Schweden: Wie viel km/h sind wo erlaubt?
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.