Sie wurden in Slowenien geblitzt? Das kommt auf Sie zu

Von bussgeldkataloge.de, letzte Aktualisierung am: 23. November 2020

Slowenien lässt einige Urlauberherzen höher schlagen: Die Höhlen von Postojna, der zentraler Marktplatz in Ljubljana oder die Triglav Berge ziehen jedes Jahr viele Touristen an. Wenn Sie überlegen, das Land auf der Balkanhalbinsel mit dem Auto zu bereisen, sollten Sie sich jedoch vorher mit den slowenischen Verkehrsregeln befassen. Ansonsten kann leicht ein Bußgeld auf Sie zukommen, weil Sie sich (unwissentlich) nicht an das vorgeschriebene Tempolimit gehalten haben und daher in Slowenien geblitzt wurden.

Bußgeldtabelle: Geblitzt in Slowenien

Geschwindigkeit in Slowenien überschrittenKonsequenzen
… um 20 km/hab 80 €
… um mehr als 50 km/hab 500 €

FAQ: In Slowenien geblitzt

Welche Höchstgeschwindigkeiten sind in Slowenien gestattet?

An dieser Stelle haben wir für Sie aufgelistet, auf welcher slowenischen Straße Sie mit welchem Kfz wie schnell unterwegs sein dürfen. Genauere Infos hält unser Ratgeber zur Geschwindigkeit in Slowenien bereit.

Wie hoch ist das Bußgeld, wenn Sie in Slowenien geblitzt wurden?

Wurden Sie in Slowenien geblitzt und waren 20 km/h zu schnell, liegt das Bußgeld bei mindestens 80 Euro. Haben Sie sich sogar einen Tempoverstoß von mehr als 50 km/h geleistet, müssen Sie mindestens mit 500 Euro rechnen.

Können slowenische Bußgelder in Deutschland eingetrieben werden?

Aufgrund eines Vollstreckungsabkommens innerhalb der Europäischen Union können Bußgelder aus Slowenien auch in Deutschland vollstreckt werden. Dazu muss jedoch eine Bagatellgrenze von 70 Euro überschritten sein.

Wissenswertes zum Tempolimit in Slowenien

Mit wie viel km/h wurden Sie in Slowenien geblitzt?
Mit wie viel km/h wurden Sie in Slowenien geblitzt?

Generell lässt es sich nur vermeiden, in Slowenien geblitzt zu werden, wenn Sie als Kraftfahrer von vornherein darüber Bescheid wissen, wo Sie mit welchem Kfz wie schnell unterwegs sein dürfen. Diese Angaben können Sie der folgenden Zusammenfassung entnehmen:

  • Innerhalb geschlossener Ortschaften gelten – unabhängig vom genutzten Kraftfahrzeug – 50 km/h als Höchstgeschwindigkeit.
  • Maximal 90 km/h sind außerhalb geschlossener Ortschaften gestattet. Lediglich mit einem Wohnmobil oder einem Gespann über 3,5 Tonnen sollten Sie nur 80 km/h fahren, um nicht in Slowenien geblitzt zu werden.
  • Auf Schnellstraßen gelten 110 km/h für Auto- und Motorradfahrer als Tempolimit. Mit einem Gespann bis 3,5 Tonnen dürfen Sie mit 100 km/h unterwegs sein und mit einem schwereren Gefährt höchstens 80 km/h.
  • 130 km/h stellen die Maximalgeschwindigkeit auf slowenischen Autobahnen für Motorrad- und Pkw-Fahrer dar. Gespanne bis 3,5 Tonnen dürfen nicht schneller sein als 100 km/h und schwerere Kfz müssen sich abermals an eine Grenze von 80 km/h halten.

Was droht, wenn Sie in Slowenien geblitzt wurden?

Wie teuer ist es, in Slowenien geblitzt zu werden?
Wie teuer ist es, in Slowenien geblitzt zu werden?

Wurden Sie in Slowenien geblitzt, ist die Höhe des Bußgeldes abhängig davon, um wie viele km/h Sie das Tempolimit überschritten haben. Waren Sie beispielsweise 20 km/h zu schnell, beginnt der zu zahlende Betrag bei 80 Euro.

Wer sogar 50 km/h schneller unterwegs war als erlaubt, muss mindestens 500 Euro zahlen, was die Urlaubskasse unweigerlich schrumpfen lässt.

Wichtig: Ein spezielles Vollstreckungsabkommen innerhalb der EU ermöglicht die Vollstreckung slowenischer Bußgelder auch in Deutschland. Dazu bedarf es lediglich der Überschreitung einer Bagatellgrenze von 70 Euro. Sie sollten sich daher nicht gleich in Sicherheit wiegen, wenn Sie in Slowenien geblitzt wurden, sich aber bereits wieder auf deutschem Grund und Boden befinden. Ein slowenischer Bußgeldbescheid kann auch im heimischen Briefkasten auf Sie warten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (29 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Sie wurden in Slowenien geblitzt? Das kommt auf Sie zu
Loading...

Bildnachweise: fotolia.com/htpix (Vorschaubild)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.