Verkehrsschilder in Portugal: Internationale und landesspezifische Verkehrszeichen

Von Cynthia W.

Letzte Aktualisierung am: 23. Januar 2024

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Verkehrsschilder dienen der Regelung des Straßenverkehrs und haben Vorrang über allgemeine Verkehrsregeln. Im Zuge internationaler Standardisierungsbeschlüsse gibt es zahlreiche internationale Verkehrsschilder. Dennoch existieren weiterhin länderspezifische Straßenverkehrszeichen, die Ortsfremden bzw. Touristen unbekannt sind. Dieser Ratgeber erklärt, welche speziellen Verkehrsschilder es in Portugal gibt und was diese bedeuten.

FAQ: Verkehrsschilder in Portugal

Gibt es in Portugal andere Verkehrsschilder als in Deutschland?

Grundsätzlich erfolgt die Regelung des Straßenverkehrs in Deutschland und Portugal mit denselben Verkehrsschildern, da Straßenverkehrszeichen zum großen Teil vereinheitlicht worden sind. Lediglich der Farbcode der internationalen Verkehrszeichen, deren Form oder das abgebildete Piktogramm können von Land zu Land in geringfügigem Maße variieren.

Gibt es besondere Straßenschilder in Portugal?

Neben international bzw. global gültiger Verkehrszeichen gibt es auch spezielle, länderspezifische Verkehrsschilder, die nicht im deutschen Straßenverkehr verwendet werden. Hierzu zählen beispielsweise das Warnschild „Vorsicht Luchs“, das in portugiesischen Naturschutzgebieten aufgestellt wurde. Eine Übersicht über die besonderen Verkehrszeichen in Portugal finden Sie hier.

Welche Folgen hat es, wenn ich ein Verkehrszeichen in Portugal missachte?

Verstoßen Sie gegen ein Verkehrszeichen in einem EU-Staat wie Portugal, begehen Sie eine Verkehrsordnungswidrigkeit. Hierfür können Sie einen Bußgeldbescheid aus dem Ausland erhalten, insofern die Sanktionen nicht direkt vor Ort erhoben werden.

Die meisten Verkehrszeichen in Portugal sind international

Hier erfahren Sie, welche besonderen Verkehrszeichen es in Portugal gibt, die Sie kennen sollten.
Hier erfahren Sie, welche besonderen Verkehrszeichen es in Portugal gibt, die Sie kennen sollten.

In Folge mehrerer Resolutionen zur Standardisierung von Verkehrszeichen wie dem Wiener Übereinkommen über Straßenverkehrszeichen vom 8. November 1968, dem zwischenzeitlich 73 Staaten (Stand vom 5. September 2023) beigetreten sind, gibt es zahlreiche international gültige Verkehrszeichen. Dies erleichtert den länderübergreifenden Straßenverkehr und trägt zur Verbesserung der Verkehrssicherheit bei.

Länderspezifische Unterscheide zwischen Verkehrszeichen beschränken sich deshalb lediglich auf das Aussehen, das heißt die Schildform, den verwendeten Farbcode oder das abgebildete Piktogramm. Dennoch sind die bestehenden Unterschiede derart gering, dass Ortsfremde oder Touristen die Bedeutung eines Verkehrszeichen im Besuchsland problemlos erkennen.

Dennoch existieren in Portugal spezielle Verkehrsschilder, die auf ländereigenen Umstände im Straßenverkehr hinweisen und Verkehrsteilnehmern aus Deutschland nicht geläufig sind.

Besondere Verkehrsschilder in Portugal: Einige Beispiele

Die meisten Straßenschilder in Portugal sind länderübergreifend verständlich. Spezielle Schilder signalisieren ländereigene Besonderheiten.
Die meisten Straßenschilder in Portugal sind länderübergreifend verständlich. Spezielle Schilder signalisieren ländereigene Besonderheiten.

Zu den ländereigenen Verkehrszeichen in Portugal zählen zum Beispiel das Verkehrsschild „Vorsicht Luchs„. Hierbei handelt es sich um ein dreieckiges rotumrandetes Verkehrsschild mit weißem Hintergrund, auf dem das schwarze Piktogramm eines Luchskopfs abgebildet ist. Das Verkehrsschild ist in Naturschutzgebieten zu finden, in denen der Luchs neu angesiedelt wurde und warnt Autofahrer vor Luchsen, die die Straße kreuzen.

Ein weiteres der in Portugal gängigen Verkehrsschilder, das es im deutschen Straßenverkehr nicht gibt, ist ein kreisrundes rotumrandetes Verbotszeichen mit weißem Hintergrund. Die Schildfläche ist durch zwei rote Striche in drei kleine Dreiecke unterteilt, in denen jeweils ein Piktogramm steht: ein Fußgänger, eine Kuh, ein Handkarren sowie ein Kraftrad. Dieses Schild verbietet die Nutzung von Straßen oder Wegen durch jegliche Kraftfahrzeuge, Fußgänger, Nutztiere und Handkarren.

Überblick über einige spezieller Verkehrszeichen in Portugal

Nachfolgend finden Sie eine anschauliche Auflistung der oben beschriebenen Verkehrszeichen wie auch andere besondere Verkehrsschilder in Portugal:

VerkehrsschildBedeutung
Portugal: Verkehrszeichen Achtung LuchseAchtung Luchse
Portugal: Verkehrszeichen ZollstelleAnkündigung einer Zollstelle
Portugal: Verkehrszeichen Verbot für VerkehrsteilnehmerNutzungsverbot durch Fußgänger, Kfz, Nutztiere & Handkarren
Portugal: Verkehrszeichen Ende einer ParkzoneEnde einer Parkzone
Portugal: Verkehrszeichen BushaltestelleAnkündigung einer Bushaltestelle
Portugal: Verkehrszeichen MautstelleAnkündigung einer Mautstelle
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (22 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Verkehrsschilder in Portugal: Internationale und landesspezifische Verkehrszeichen
Loading...

Über den Autor

Autor
Cynthia W.

Cynthia ist seit 2016 Online-Redakteurin bei bussgeldkataloge.de. Mit einem umfangreichen Hintergrundwissen zu Rechtsthemen und der Fähigkeit, komplexe rechtliche Konzepte verständlich zu erklären, unterstützt sie unser Redaktionsteam bei der Erstellung von informativen und spannenden Artikeln rund ums Verkehrsrecht.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert