Wochenendfahrverbot für Lkw in Deutschland und Europa

Lohnt sich für Sie ein Ein‌spruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →

Lkw-Fahrverbote entlasten den Verkehr und sorgen für weniger Lärm. Besonders am Wochenende ist dies wichtig, da hier viele Menschen frei haben und entspannen wollen. Andere machen sich auf den Weg in den Urlaub oder einfach nur einen Ausflug, was für ein höheres Verkehrsaufkommen sorgt. Deshalb gilt an Sonntagen und an bestimmten Samstagen ein Fahrverbot für Lkw. Doch gibt es ein Wochenendfahrverbot nur in Deutschland? In welchen anderen europäischen Ländern gelten ähnliche Fahrverbote?

Bußgeldtabelle für Missachtung des Lkw-Wochenendfahrverbots

VerstoßBußgeld
An einem Sonn– oder Feiertag mit einem LKW (zulässiges Gesamtgewicht über 7,5 t) oder mit Anhänger gefahren120 €
Als Halter angeordnet oder zugelassen, dass an einem Sonn– oder Feiertag mit einem LKW (zulässiges Gesamtgewicht über 7,5 t) oder mit Anhänger gefahren wurde570 €
Lkw wurde während des Ferienfahrverbots geführt25 €
Lkw wurde länger als 15 Minuten während des Ferienfahrverbots geführt60 €
Als Halter das Führen eines Lkw für länger als 15 Minuten während des Ferienfahrverbots zugelassen150 €
Eine entsprechende Ausnahmegenehmigung wurde nicht mitgeführt10 €

Wochenendfahrverbot für Lkw in Deutschland: Welche Regeln gelten?

In welchen europäischen Ländern gibt es ein Lkw-Wochenendfahrverbot?

In welchen europäischen Ländern gibt es ein Lkw-Wochenendfahrverbot?

Wo gilt ein Wochenendfahrverbot für Lkw?

Wo gilt ein Wochenendfahrverbot für Lkw?

Ein Fahrverbot für Lkw, welches das ganze Jahr über am Wochenende gilt, gibt es in Deutschland nicht. Was genau ist also das Wochenendfahrverbot? Es gibt in Deutschland das Sonntagsfahrverbot. Dies gilt für alle Sonntage im Jahr und auch für gesetzliche Feiertage.

In der Ferienzeit im Sommer kommt das Samstagsfahrverbot, das sogenannte Ferienfahrverbot, hinzu. Nur in diesem Zeitraum im Jahr gilt also ein Lkw-Fahrverbot für das gesamte Wochenende. Dieses gilt aber allerdings auch nicht durchgängig, da es Lkw nur zu bestimmten Uhrzeiten am Samstag und Sonntag erlaubt ist, Güter zu transportieren.

Lkw-Fahrverbot am Samstag

Das Wochenendfahrverbot schließt das Fahrverbot an gewissen Samstagen im Jahr mit ein. Um den Ferienreiseverkehr zu entlasten, gibt es in Deutschland das Ferienfahrverbot für Lkw-Fahrer. Dieses gilt für Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von über 7,5 Tonnen oder für Lkw mit Anhänger, die geschäftsmäßig oder entgeltlich Güter befördern und für die damit verbundenen Leerfahrten.

Solche Lkw dürfen an allen Samstagen im Zeitraum vom 1. Juli bis einschließlich zum 31. August in der Zeit von 7.00 Uhr bis 20.00 Uhr auf bestimmten Strecken auf Autobahnen und Bundesstraßen nicht verkehren. Welche Strecken genau von dem Verbot betroffen sind, regelt jedes Jahr die Ferienreiseverordnung.

Lkw-Fahrverbot am Sonntag

Das Wochenendfahrverbot beinhaltet außerdem das Lkw-Sonntagsfahrverbot. An Sonn- und Feiertagen dürfen Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse über 7,5 Tonnen oder Lkw mit Anhänger in der Zeit von 0.00 bis 22.00 Uhr zur geschäftsmäßigen oder entgeltlichen Beförderung von Gütern einschließlich damit verbundener Leerfahrten nicht geführt werden. Dieses Fahrverbot gilt ganzjährig und ist nicht auf bestimmte Strecken oder Straßen beschränkt.

Laut Lkw-Bußgeldkatalog werden bei Missachtung des Wochenendfahrverbots hohe Bußgelder fällig.
Lohnt sich für Sie ein Ein‌spruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →

Fahrverbot für Lkw in Europa

Ein Lkw-Fahrverbot gilt in Spanien weder sonntags noch samstags.

Ein Lkw-Fahrverbot gilt in Spanien weder sonntags noch samstags.

Es gibt kein einheitliches Lkw-Fahrverbot in Europa am Wochenende. Jedes Land hat seine ganz eigenen Vorschriften, für welche Lkw und zu welchen Zeiten ein Fahrverbot gilt.

In einigen Ländern wie Belgien, Bulgarien, Dänemark oder der Niederlande gibt es beispielsweise überhaupt kein Wochenendfahrverbot. Um zu zeigen, wo ein dieses gilt, sollen im Folgenden einige Lkw-Fahrverbote in Europa aufgeführt werden.

Lkw-Fahrverbot in Österreich: Wann gilt dieses?

Ein Lkw-Wochenendfahrverbot gibt es in Österreich: Das Sonntagsfahrverbot gilt in Österreich von 0.00 bis 22.00 Uhr. Samstags herrscht ein Fahrverbot in Österreich für Lkw von 15.00 bis 24.00 Uhr und zwar das ganze Jahr über. Ein Fahrverbot für Lkw in Österreich gilt für:

  • Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von über 7,5 Tonnen
  • Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von über 3,5 Tonnen in Kombination mit einem Anhänger
  • Lkw, die einen Anhänger ziehen, dessen zulässige Gesamtmasse mehr als 3,5 Tonnen beträgt
Lohnt sich für Sie ein Ein‌spruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →

Gibt es ein Fahrverbot für Lkw in der Schweiz nur am Sonntag?

Es gibt ein Sonntagsfahrverbot in der Schweiz. Dieses gilt von 0.00 bis 24.00 Uhr für Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von über 3,5 Tonnen, Sattelzüge mit einer zulässigen Gesamtmasse von über 5 Tonnen und Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von über 3,5 Tonnen. Ein Samstagsfahrverbot gibt es in der Schweiz nicht.

Wann gilt ein Lkw-Fahrverbot in Tschechien?

In Tschechien gibt es ein Wochenendfahrverbot für Lkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von über 7,5 Tonnen:

  • Sonntags: das ganze Jahr über von 13.00 bis 22.00 Uhr
  • Samstags: von Juli bis August freitags von 17.00 bis 21.00 Uhr und samstags von 7.00 bis 13.00 Uhr

Gibt es samstags und sonntags ein Lkw-Fahrverbot in Frankreich?

Ein Fahrverbot in Frankreich gilt für Lkw mit einem zulässigen Gesamtgewicht von über 7,5 Tonnen. Das Sonntagsfahrverbot gilt in Frankreich von 0.00 bis 22.00 Uhr. In den Ferien (Mitte Juli bis Ende August) gibt es auch an Samstagen ein Fahrverbot für Lkw in Frankreich. Dieses gilt von 7.00 bis 19.00 Uhr.

Lkw-Fahrverbot in Italien: Gilt hier ein Wochenendfahrverbot?

Gibt es am Wochenende ein Lkw-Fahrverbot in Italien?

Gibt es am Wochenende ein Lkw-Fahrverbot in Italien?

In Italien gibt es auch ein Wochenendfahrverbot. Lkw-Fahrverbote gelten in Italien für Lkw mit einem zulässigen Gesamtgewicht von über 7,5 Tonnen.

Das Sonntagsfahrverbot hat in Italien zwei verschiedene Regelungen. Von Juni bis September gilt es von 7.00 bis 22.00 Uhr und von Oktober bis Mai von 8.00 bis 22.00 Uhr.

An Samstagen gibt es ein Fahrverbot für Lkw in Italien von Juli bis August zu unterschiedlichen Uhrzeiten.

Gilt das Lkw-Fahrverbot in Ungarn an Samstagen und Sonntagen?

Auch in Ungarn gibt es ein Wochenendfahrverbot. Dieses gilt für Lkw mit einem zulässigen Gesamtgewicht von über 7,5 Tonnen. Es gilt sonntags von 0.00 bis 22.00 Uhr und in der Ferienzeit (Juli bis August) samstags zwischen 15.00 und 24.00 Uhr.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (57 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...
Lohnt sich für Sie ein Ein‌spruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.