Verkehrsregeln von Estland: Mit dem Auto die „singende Nation“ besuchen

Lohnt sich für Sie ein Ein‌spruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →

Alle fünf Jahre finden in Estland die landesweiten Sängerfeste statt. Möchten Sie dieses Spektakel, bei dem tausende Menschen zusammenkommen, um gemeinsam zu singen, live erleben, kann eine Anreise mit dem Auto sinnvoll sein. Um Bußgelder zu vermeiden, sollten Sie sich allerdings im Voraus über die Verkehrsregeln von Estland informieren.

Auszug aus dem Bußgeldkatalog von Estland

TatbestandSanktionen in Euro
Geschwindigkeitsüberschreitung von 20 km/hBis 120
Geschwindigkeitsüberschreitung von mehr als 50 km/hBis 800
RotlichtverstoßBis 800
Handy am SteuerBis 400
Verstoß gegen die GurtpflichtBis 400
ParkverstoßAb 40
Alkohol am SteuerAb 400

(Stand 03/2017)

FAQ: Verkehrsregeln von Estland

Welche besonderen estländischen Verkehrsregeln sollten deutsche Autofahrer kennen?

In Estland existiert unter anderem bei der Ampel eine andere Abfolge der Signale. So wechselt diese von Grün auf blinkendes Grün. Weitere Ratgeber zu Besonderheiten finden Sie hier.

Wie schnell darf ich in Estland auf der Autobahn fahren?

Da es in Estland keine Autobahn gibt, definiert der Gesetzgeber keine Höchstgeschwindigkeit.

Kann ein Bußgeldbescheid aus Estland drohen?

Da Estland ein Mitglied der EU ist, kann eine Vollstreckung in Deutschland erfolgen.

Wichtige Informationen über Verkehrsregeln in Estland

Welche Höchstgeschwindigkeit gilt gemäß den Verkehrsregeln von Estland?

Wer die Verkehrsregeln von Estland kennt, kann so manch ein Bußgeld vermeiden.
Wer die Verkehrsregeln von Estland kennt, kann so manch ein Bußgeld vermeiden.


Möchten Sie mit dem Auto nach Estland fahren, sollten Sie sich im Vorfeld über die geltenden allgemeinen Tempolimits informieren. Diese gelten grundsätzlich immer dann, wenn Verkehrszeichen keine andere Höchstgeschwindigkeit vorschreiben.

Gemäß den Verkehrsregeln von Estland gilt innerhalb von geschlossenen Ortschaften Tempo 50. Außerhalb von geschlossenen Ortschaften liegt das allgemeine Tempolimit bei 90 km/h. Schneller dürfen Sie in diesem baltischen Staat nur auf den Schnellstraßen mit einer zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 110 km/h unterwegs sein.

Lohnt sich für Sie ein Ein‌spruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →

Die Verkehrsregeln von Estland schreiben keine Richtgeschwindigkeit für die Nutzung von Autobahnen vor. Dies liegt allerdings nicht daran, dass grundsätzlich kein Tempolimit gilt. Vielmehr suchen Sie eine Autobahn in Estland vergeblich.

Weitere wichtige Verkehrsregeln in Estland

Sind Sie mit dem Auto in Estland unterwegs, müssen Sie grundsätzlich das Abblendlicht einschalten.
Sind Sie mit dem Auto in Estland unterwegs, müssen Sie grundsätzlich das Abblendlicht einschalten.

Eine Besonderheit beim Straßenverkehr von Estland stellt die Ampelschaltung dar. Diese sieht folgende Signalabfolge vor: Grün – blinkendes Grün – Gelb – Rot. Gemäß den Verkehrsregeln von Estland ist ein Überqueren bereits in der gelben Ampelphase untersagt.

Die Promillegrenze in Estland liegt bei 0,0 Promille. Somit ist das Führen von Fahrzeugen unter dem Einfluss von Alkohol grundsätzlich untersagt. Gleiches gilt bei der Einnahme von Rauschgift oder Mitteln, welche die Wahrnehmung beeinflussen.

Zudem schreiben die Verkehrsregeln von Estland tagsüber und ganzjährig auf allen Straßen eine Lichtpflicht vor. Autofahrer müssen somit das Abblendlicht einschalten.

Vom 01. Dezember bis zum 01. März des Folgejahres gilt in Estland für alle Fahrzeuge eine Winterreifenpflicht. Die Bereifung muss dafür eine Mindestprofiltiefe von 3 mm aufweisen. Abhängig von der aktuellen Wetterlage kann sich der Zeitraum der Winterreifenpflicht ggf. für den Zeitraum zwischen Oktober und April ausweiten.

Droht ein Bußgeldbescheid aus Estland?

Verstoßen Sie in Estland mit dem Auto gegen ein Tempolimit, kann ein Bescheid drohen.
Verstoßen Sie in Estland mit dem Auto gegen ein Tempolimit, kann ein Bescheid drohen.

Ein Verstoß gegen die Verkehrsregeln von Estland kann schnell ein hohes Bußgeld nach sich ziehen. Doch sind Sie überhaupt dazu verpflichtet, den teuren Forderungen des ausländischen Bußgeldbescheides nachzukommen? Oder erledigen sich die Sanktionen gemäß Bußgeldkatalog durch die Heimreise?

Da Estland seit 2004 Mitglied der Europäischen Union ist, besteht grundsätzlich die Möglichkeit, Bußgelder durch den EU-Rahmenbeschluss zur Geldsanktionenvollstreckung (RBGeld) über die Ländergrenzen hinweg durchzusetzen. Zuständig dafür ist das Bundesamt für Justiz (BfJ) in Bonn.

Damit eine solche Vollstreckung der Bußgelder allerdings möglich ist, muss die Geldsanktion über der Bagatellgrenze von 70 Euro liegen. Dazu können unter anderem auch Verfahrenskosten oder Mahngebühren beitragen.

Möchten Sie aufgrund von einem Formfehler oder einer falschen Verdächtigung Einspruch gegen den Bußgeldbescheid einlegen, muss dies in der Regel in der jeweiligen Landessprache erfolgen. Ein deutschsprachiger Anwalt für Verkehrsrecht mit einer Kanzlei in Estland kann Sie dabei unterstützen. Dieser kennt sich zudem mit den Verkehrsregeln in Estland aus und kann die Erfolgsaussichten einschätzen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (22 Bewertungen, Durchschnitt: 4,45 von 5)
Loading...
Lohnt sich für Sie ein Ein‌spruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.