Verkehrsregeln auf Malta: Wenn der Linksverkehr zur Herausforderung wird

Lohnt sich für Sie ein Ein‌spruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →

Durch die Lage im Mittelmeer erfreut sich Malta bei europäischen Touristen großer Beliebtheit. Dabei hat der Staat, welcher sich aus fünf einzelnen Inseln zusammensetzt, sowohl für Bade- als auch Kultururlaube einiges zu bieten. Möchten Sie den Inselstaat mit dem Auto erkunden, sollten Sie sich im Voraus über die Verkehrsregeln auf Malta informieren. Anderenfalls kann ein Bußgeld drohen.

Auszug aus dem Bußgeldkatalog von Malta

TatbestandSanktionen in Euro
Geschwindigkeitsüberschreitung von 20 km/hAb 70
Geschwindigkeitsüberschreitung von mehr als 50 km/hAb 70
Rotlichtverstoß Ab 60
Handy am SteuerAb 25
Verstoß gegen die GurtpflichtAb 25
ParkverstoßAb 25
Alkohol am SteuerAb 1.200

(Stand 03/2017)

Grundlegende Informationen zum Verkehr auf Malta

Verkehrsregeln auf Malta: Die größte Umstellung stellt meist der Linksverkehr dar.

Verkehrsregeln auf Malta: Die größte Umstellung stellt meist der Linksverkehr dar.


Der Inselstaat Malta stand von 1814 bis 1964 unter britischer Kolonialherrschaft. Diese Tatsache wirkte sich auf vielfältige Weise auf das Land aus. So sprechen fast alle Einwohner Englisch auf dem Niveau eines Muttersprachlers, weshalb die Insel sich sehr gut für Sprachreisen eignet. Aber auch Vorschriften und Verkehrsregeln von Malta wurden durch die Kolonialzeit beeinflusst.

So müssen sich Urlauber umstellen, wenn sie die Inseln mit dem Pkw erkunden wollen. Denn es herrscht Linksverkehr auf Malta. Beim Autofahren gilt es daher unter anderem auf die Einstellung der Scheinwerfer zu achten. Informieren Sie sich ggf. im Vorfeld beim Hersteller, welche Maßnahmen es dafür zu ergreifen gilt.

Lohnt sich für Sie ein Ein‌spruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →

Wer auf Malta am Verkehr teilnehmen möchte, sollte zudem bedenken, dass von rechts überholt wird. Diese Umstellung kann für Touristen eine große Herausforderung darstellen. Denken Sie allerdings nicht um und halten auf Malta am Rechtsverkehr fest, kann dies zu schweren Unfällen führen.

Achtung! Trotz Linksverkehrs gilt gemäß den Verkehrsregeln auf Malta Rechts vor Links. Dieser Grundsatz gilt immer dann, wenn Straßenschilder oder Ampeln keine anderen Regelungen zur Vorfahrt vorgeben.

Autofahren auf Malta: Welche Geschwindigkeit ist zulässig?

Auf Malta sehen die Verkehrsregeln keine Vorschriften für die Nutzung einer Autobahn vor.

Auf Malta sehen die Verkehrsregeln keine Vorschriften für die Nutzung einer Autobahn vor.

Zum elementaren Grundwissen für die Verkehrsteilnahme im Ausland gehören prinzipiell die Vorgaben zu den zulässigen Höchstgeschwindigkeiten. Diese gelten überall, wo Verkehrszeichen keine anderen Tempolimits definieren.

Laut den Verkehrsregeln auf Malta ist innerhalb geschlossener Ortschaften eine maximale Geschwindigkeit von 50 km/h zulässig. Dieser Wert entspricht somit den Vorgaben zur Höchstgeschwindigkeit in Deutschland.

Außerhalb geschlossener Ortschaften gilt auf Malta ein Tempolimit von 80 km/h. Der deutsche Gesetzgeber erlaubt außerorts 100 km/h. Daher können Urlaubern aus Deutschland, wenn diese sich nicht im Voraus informieren, schnell hohe Bußgelder drohen.

Die Verkehrsregeln auf Malta schreiben keine Höchstgeschwindigkeiten für die Nutzung von Schnellstraßen und Autobahnen vor. Dies liegt allerdings daran, dass solche Streckenabschnitte auf den Inseln nicht existieren.

Weitere wichtige Verkehrsregeln auf Malta

Der Linksverkehr auf Malta ist nicht der einzige Unterschied bei den Verkehrsregeln.

Der Linksverkehr auf Malta ist nicht der einzige Unterschied bei den Verkehrsregeln.

Gemäß den Verkehrsregeln von Malta werden die verschiedenen Parkbestimmungen mithilfe von farbigen Markierungen dargestellt. Diese sind meist entweder am Bordstein oder auf dem Straßenbelag aufgebracht. Gelbe Linien kennzeichnen dabei ein absolutes Halte- und Parkverbot.

Weiße Markierungen signalisieren Parkplätze, wohingegen Sie innerhalb von blauen Linien nur von 7 bis 19 Uhr parken dürfen. Über dieses Zeitfenster hinaus sind diese Parkflächen für Anwohner reserviert. Zudem weisen grüne Linien ganztägige Parkplätze für Anwohner aus. Schenken Sie diesen Markierungen keine Beachtung, kann ein Bußgeld drohen und ggf. kann auch die Abschleppung erfolgen.

Kommt es im Urlaub zu einem Unfall, schreiben die Verkehrsregeln von Malta bestimmte Verhaltensweisen vor. So sind Sie bei Verkehrsunfällen mit Personenschaden dazu verpflichtet, die Polizei zu benachrichtigen. Ist nur ein Sachschaden entstanden, ist eine Meldung zwar nicht vorgeschrieben, allerdings raten Experten zur Aufnahme des Unfalls durch die Beamten.

Die Verkehrsregeln auf Malta schreiben eine Promillegrenze von 0,8 vor. Damit liegt der Grenzwert für den Tatbestand „Alkohol am Steuer“ höher als in Deutschland. Setzen Sie sich mit einem Blutalkoholwert von mehr als 0,8 Promille hinters Steuer, reist ein Bußgeld von mindestens 1.200 Euro ein großes Loch in die Urlaubskasse.

Lohnt sich für Sie ein Ein‌spruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →

Wichtig! Der EU-Führerschein behält auf Malta seine Gültigkeit und wird von den Behörden anerkannt. Eine Umschreibung oder Übersetzung ist daher vor der Reise nicht nötig.

Droht ein Bußgeldbescheid beim Verstoß gegen die Verkehrsregeln von Malta?

Wer auf Malta im Verkehr auffällt, dem droht ggf. ein Bußgeldbescheid.

Wer auf Malta im Verkehr auffällt, dem droht ggf. ein Bußgeldbescheid.

Haben Sie im Urlaub gegen die Verkehrsregeln von Malta verstoßen, können Sie die Sanktionen in der Regel nicht einfach durch eine Heim- oder Ausreise aus der Welt schaffen. Doch müssen Sie einen Bußgeldbescheid aus dem Ausland tatsächlich bezahlen bzw. können diese in Deutschland vollstreckt werden?

Die Mitglieder der Europäischen Union haben sich auf ein Abkommen zur grenzüberschreitenden Vollstreckung von Geldbußen geeinigt. Somit ist es gemäß des EU-Rahmenbeschlusses zur Geldsanktionenvollstreckung (RBGeld) grundsätzlich möglich, Bußgelder aus Malta in Deutschland einzufordern.

Allerdings erfolgt die Vollstreckung durch das Bundesamt für Justiz (BfJ) nur, wenn die Geldsanktion die Bagatellgrenze von 70 Euro überschreitet. Diese kann neben dem eigentlichen Bußgeld auch die Verfahrenskosten sowie mögliche Mahngebühren umfassen.

Wichtig! Ein Verstoß gegen die Verkehrsregeln von Malta kann grundsätzlich auch ein Fahrverbot nach sich ziehen. Die Durchsetzung einer solchen Führerscheinmaßnahme ist im Ausland nicht möglich. Diese Sanktionen gelten somit grundsätzlich nur im jeweiligen Land. Probleme können allerdings bei einer erneuten Einreise auftreten.

Ist ein Einspruch gegen einen Bußgeldbescheid aus Malta möglich?

Autofahren auf Malta: Gegen falsche Vorwürfe können Sie sich mit einem Einspruch wehren.

Autofahren auf Malta: Gegen falsche Vorwürfe können Sie sich mit einem Einspruch wehren.

Weist ein Bußgeldbescheid aus dem Ausland wegen einem Verstoß gegen die Verkehrsregeln von Malta einen Fehler auf, besteht grundsätzlich die Möglichkeit, gegen diesen Einspruch einzulegen. Gerechtfertigt kann ein solches Vorgehen zum Beispiel bei formalen Unstimmigkeiten – wie dem Fehlen der Rechtsbelehrung oder falschen Angaben – sein. Gleiches gilt auch für den Fall, dass Sie für den vorgeworfenen Tatbestand nicht verantwortlich sind, weil Sie zum Tatzeitpunkt nicht vor Ort waren.

Möchten Sie Einspruch einlegen, ist dieser in der Regel in der jeweiligen Landessprache zu verfassen. Alternativ dazu akzeptieren viele Länder auch Schreiben in Englisch. Informieren Sie sich sicherheitshalber bei den zuständigen Behörden auf Malta.

Darüber hinaus kann es durchaus sinnvoll sein, sich professionelle Unterstützung zu suchen. Beauftragen Sie daher ggf. einen deutschsprachigen Anwalt für Verkehrsrecht aus dem jeweiligen Reiseland. Sein Fachwissen zu den Behörden und Verkehrsregeln auf Malta kann sich unter Umständen für Sie auszahlen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (40 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...
Lohnt sich für Sie ein Ein‌spruch gegen den Buß‌geldbescheid?
Viele Buß‌geldbescheide sind fehlerhaft!
Prüfen Sie jetzt kostenlos Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.