Tempolimit in Tschechien: Welche Geschwindigkeiten sind erlaubt?

Wer die Tschechische Republik mit dem Pkw erkunden möchte, sollte im Vorfeld einen Blick auf die Verkehrsvorschriften werfen, die dort Anwendung finden. Ansonsten kann die gute Urlaubsstimmung schnell von einem hohen Bußgeld getrübt werden. An welche Höchstgeschwindigkeiten Sie sich als deutscher Autofahrer halten sollten und welche Konsequenzen es haben kann, gegen das geltende Tempolimit in Tschechien zu verstoßen, lesen Sie hier.

Bußgeldtabelle: In Tschechien die Höchstgeschwindigkeit missachtet

Geschwindigkeits­limit in Tschechien überschrittenBußgeld
… um weniger als 30 km/h (außerorts) bzw. 20 km/h (innerorts)ca. 40 € (sofort)
ca. 60 - 100 € (Verwaltungs­verfahren*)
… um 30 km/h oder mehr (außerorts) bzw. 20 km/h oder mehr (innerorts)ca. 100 € (sofort)
ca. 100 - 200 € (Verwaltungs­verfahren*)
… um 50 km/h oder mehr (außerorts) bzw. 40 km/h oder mehr (innerorts)sofortiges Bezahlen nicht möglich
ca. 200 - 400 € (Verwaltungs­verfahren*) inkl. 6 - 12 Monate Fahrverbot
* Zahlen Sie das Bußgeld in Tschechien nicht sofort, kommt es zu einem Verwaltungs­verfahren, welches mit höheren Kosten verbunden ist.

FAQ: Tempolimit in Tschechien

Welche Geschwindigkeiten dürfen in Tschechien gefahren werden?

Auf welcher Art von Straße welche Geschwindigkeitsbeschränkung in Tschechien gilt, erfahren Sie an dieser Stelle.

Was kommt auf Sie zu, wenn Sie die Höchstgeschwindigkeit in Tschechien überschreiten?

Haben Sie die erlaubte Geschwindigkeit in Tschechien überschritten, ist das darauf folgende Bußgeld sowohl abhängig von den gefahrenen km/h als auch vom Zeitpunkt der Bezahlung. Begleichen Sie den Betrag sofort, fallen die Kosten geringer aus. Detaillierte Infos zu den Bußgeldern aufgrund einer Geschwindigkeitsüberschreitung in Tschechien finden Sie in dieser Tabelle.

Können die tschechischen Behörden das Bußgeld auch in Deutschland eintreiben?

Ja, diese Option besteht. Aufgrund eines Vollstreckungsabkommens innerhalb der Europäischen Union können tschechische Bußgelder auch in Deutschland eingetrieben werden. Dazu muss jedoch eine Bagatellgrenze von 70 Euro überschritten sein.

Fahrten in Tschechien: Welches Tempolimit ist vorgeschrieben?

Wo liegt das Tempolimit für die Tschechische Republik?
Wo liegt das Tempolimit für die Tschechische Republik?

Die maximale Geschwindigkeit in Tschechien ist abhängig davon, welche Straße Sie befahren möchten:

  • Innerorts sind höchstens 50 km/h gestattet.
  • Auf Landstraßen liegt die Geschwindigkeitsbegrenzung in Tschechien bei 90 km/h.
  • Sind Sie auf einer Schnellstraße unterwegs, dürfen Sie maximal 110 km/h auf dem Tacho haben.
  • Auf der Autobahn beträgt das Tempolimit in Tschechien 130 km/h.

Wichtig: Bei Fahrten mit einem Wohnmobil, das mehr als 3,5 Tonnen auf die Waage bringt, oder einem so schweren Lkw darf die Geschwindigkeit in Tschechien außerhalb geschlossener Ortschaften zu keiner Zeit über einem Wert von 80 km/h liegen. In verkehrsberuhigten Bereichen darf Ihr Tempo, unabhängig vom genutzten Kfz, 20 km/h nicht überschreiten. 30 km/h hingegen sind jeweils 50 Meter vor Bahnübergängen maßgeblich.

In Tschechien die Geschwindigkeit überschritten: Welche Strafe droht?

Wenn Sie sich nicht an das Tempolimit in Tschechien gehalten haben, richtet sich die Höhe des Bußgeldes zum einen natürlich danach, wie viele km/h Sie genau zu schnell waren. Zum anderen spielt es jedoch ebenfalls eine Rolle, ob Sie das tschechische Bußgeld sofort bezahlen oder nicht. Zur Verdeutlichung ein Beispiel:

Es drohen höhere Strafen, wenn in Tschechien die Geschwindigkeit überschritten und das Bußgeld nicht sofort bezahlt wird.
Es drohen höhere Strafen, wenn in Tschechien die Geschwindigkeit überschritten und das Bußgeld nicht sofort bezahlt wird.
  • Bei einer Fahrt in Tschechien lag Ihre Geschwindigkeit mit dem Auto innerorts 18 km/h über dem erlaubten Tempo.
  • Kommen Sie sofort für das Bußgeld auf (Blockverfahren), müssen Sie 40 Euro entrichten.
  • Verweigern Sie die Zahlung, kommt es zu einem sogenannten Verwaltungsverfahren, welches mit höheren Kosten einhergeht.
  • In diesem Fall liegt das Bußgeld aufgrund des Verstoßes gegen das Tempolimit in Tschechien zwischen 60 und 100 Euro.

Es empfiehlt sich demzufolge, die Zahlung des Bußgeldes direkt an Ort und Stelle vorzunehmen, nachdem Sie es mit dem Tempolimit in Tschechien nicht allzu genau genommen haben. Es handelt sich im Übrigen bei der Annahme, tschechische Geldbußen könnten nicht mehr vollstreckt werden, sobald Sie sich als deutscher Fahrer wieder in der Heimat befinden, um einen Irrglauben. Dank eines Vollstreckungsabkommens innerhalb der EU funktioniert dies schließlich mühelos ab einer Bagatellgrenze von 70 Euro.

Quellen und weiterführende Links

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (24 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Tempolimit in Tschechien: Welche Geschwindigkeiten sind erlaubt?
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.